Paul Stäheli

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Paul Stäheli verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Private Banking und Wealth Management. Er begann seinen Werdegang beim Schweizerischen Bankverein als Anlageberater und dann als Private Banking Teamleiter für Schweizer Kunden in Zürich. Es folgten Auslandeinsätze in Jersey, und nach dem Merger zur UBS AG, Führungspositionen im Wealth Management in Zürich, Frankfurt am Main und London. Neben seiner grossen Erfahrung mit Privatkunden in der Schweiz, Deutschland und Grossbritannien hat er auch vertiefte Kenntnisse im Geschäft mit Vermögensverwaltern und Finanzintermediären. Paul Stäheli hat Abschlüsse als Betriebsökonom der Kaderschule Zürich, ein Executive MBA der Universitäten Bern und Rochester (NY), und hält vom Chartered Institute for Securities & Investment (CISI, U.K.) das Certificate in Private Client Investment Advice & Management.