Ruedi Baumgartner

Ruedi Baumgartner ist seit 2018 als Partner und Senior Expert für ZWEI Wealth tätig. Nebst der Betreuung von Privatkunden ist er insbesondere in den Bereichen Family Offices, Stiftungen und Trusts spezialisiert.

Überzeugung

Im Bereich der Finanzanlagen wird auch bei Stiftungen, Trusts und Family Offices eine erhöhte Sorgfaltspflicht erwartet und zunehmend eingefordert. Definition und Ausarbeitung adäquater Governance-Strukturen, das Etablieren zielorientierter Portfolio-Architekturen und Anlagestrategien sowie ein unabhängiges und kontinuierliches Controlling werden unabdingbar. Die Themen «Suitability», Markttransparenz und Marktwettbewerb sind nicht mehr allein für Privatpersonen relevant, sondern zunehmend auch für Family Offices, Stiftungen und Trusts von zentraler Wichtigkeit. Als unabhängiger Berater und Coach verfügt ZWEI Wealth in diesen Bereichen über hochqualifizierte Kompetenzen und ein einzigartiges Know-how.

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Ruedi Baumgartner verfügt über eine langjährige Executive- und Senior Management-Erfahrung in führenden, internationalen Finanzinstituten sowie über ausgewiesene Kenntnisse im internationalen Vermögensverwaltungsgeschäft in Europäischen- und Schwellenmärkten. Er agierte während seiner Karriere in leitenden Funktionen und als CEO von Banken und Vermögensverwaltern im In- und Ausland. Ruedi Baumgartner verfügt über einen Fachhochschul-Abschluss in Betriebsökonomie, ist Absolvent des Swiss Finance Institute und hat das «International Marketing Program» am INSEAD abgeschlossen. Er absolvierte das «Masters for Advanced Studies in Applied History» an der Universität Zürich.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Persönlich

Nebst seinen beruflichen Aufgaben engagiert sich Ruedi Baumgartner als Vorstand in der Fachschule für Gestaltung in Handwerk und Architektur «Haus der Farbe» sowie als Berater philanthropischer Stiftungen.